Amnesty International Gruppe Schwerte

Impressum | Login

Gruppe Schwerte

StartseitePresse

Der WOCHEN KURIER berichtet vom Briefmarathon 2018

"Attach:WoKu.pdf

Die RUHR NACHRICHTEN berichten von der Eröffnung des Briefmarathons 2018

Das RUHRTAL-JOURNAL vermeldet den Briefmarathon 2018

Das RUHRTAL-JOURNAL berichtet über die Aktion Seebrücke in Schwerte

Das RUHRTAL-JOURNAL berichtet über den Weibsbilder-Abend in der Rohrmeisterei

Das RUHRTAL-JOURNAL zeigt eine Veranstaltung mit Amnesty Schwerzte an

Auch die RUHR-NACHRICHTEN berichteten

Das RUHRTAL-JOURNAL berichtet über die Ausstellung: MENSCHEN AUF DER FLUCHT

Die RUHR NACHRICHTEN - SCHWERTER ZEITUNG widmeten heute, 29.03.2016 eine ganze Seited unserer Gruppe

Schwerter Zeitung

Burkina Faso: Kampf gegen Frühverheiratung 07.03.2016 Auch Appelle aus Schwerte SCHWERTE. 315 Schwerter haben sich beim Amnesty Briefmarathon gegen die Zwangs- und Frühverheiratung von Mädchen in Burkina Faso eingesetzt. Entsetzen hatte vor allem die Verheiratung eines elfjährigen Mädchens mit einem 70 Jahre alten Mann ausgelöst. Nun gibt es eine gute Nachricht: Das Ministerium für Justiz und Menschenrechte in Burkina Faso will diese Praxis durch konkrete Maßnahmen wirksam bekämpfen. So soll das heiratsfähige Alter auf 18 Jahre heraufgesetzt werden und der Straftatbestand der Zwangsverheiratung verschärft werden. Die Regierung wies darauf, dass zahlreiche Briefe aus der ganzen Welt eingegangen seien. Die Amnesty Ortsgruppe Schwerte bedankt sich bei allen Unterstützern. Deutschlandweit kamen rund 25 400 Appelle zusammen.

Die RUHRNACHRICHTEN über die Ausstellung im Alten Rathaus

08.03.2015

Infostand beim Internationalen Frauenfest

In ihrer Berichterstattung für LOKALKOMPASS.DE wurde der Infostand der Schwerter Amnesty-Gruppe von Gudrun Körber mit Text und Bild gewürdigt:

"AMNESTY INTERNATIONAL, vertreten durch ANNE BERNER, MONIKA SCHWABE und SINA WEBER baten um Unterschriften. In El Salvator herrscht ein absolutes Abtreibungsverbot. Es drohen langjährige Haftstrafen wegen Schwangerschaftsabbrüche und Fehlgeburten"

13.12 2014

Jubiläumsfeier


RUHR NACHRICHTEN Schwerte: 40 Jahre amnesty Schwerte

Vorbericht-Foto: RUHRNACHRICHTEN

RUHRNACHRICHTEN.Vorbericht zur $0-Jahrfeier

Demo auf dem Marktplatz in Schwerte'STOPP FOLTER' ,FOTO.bLICKWINKEL

Presse